Stücke

Concert Fantasy

Der Versuch mit dem Wechselspiel zwischen “Scharf und Kanten” gegen “Weich und Schwungvoll” zweier Tänzer im Raum. (Fotos: Gabriella Limatola)...
mehr erfahren...

Versus Standard

Purer Tanz – und eine dynamische Studie über Teamgeist und Mechanismen von Gruppendynamik und Formationsstrategien. Tanz trifft auf Fußball.  

The Sofa

Itzik Galili skizziert ein Beziehungsdrama, das eine überraschende Wendung nach der anderen nimmt. Zur rauen, rauchigen Stimme von Tom Waits...
mehr erfahren...

In-Between

Von Franz Schuberts berührendem Streichquartett Der Tod und das Mädchen inspiriert, spürt Craig Davidson mit energetischer Tanzsprache den Zwischenräumen nach,...
mehr erfahren...

Private Light

Demis Volpi will es wissen. Was? Dieses seltsame Ding, Berührung genannt.  

Ebony Concerto

Igor Strawinskys Hommage an die Swingära des Jazz wurde oft vertanzt, doch kaum so zeitlos heutig wie in der Choreographie...
mehr erfahren...

Little Monsters

Poesie auf die Spitze getrieben – Demis Volpi beleuchtet in seinem hinreißenden Pas de deux zu Musik von Elvis Presley...
mehr erfahren...

Closer

Benjamin Millepied, Choreograph, Filmstar (Black Swan) und seit neuestem auch Ballettdirektor der Pariser Oper hat mit seinem tiefenscharfen Pas de...
mehr erfahren...

Zauberberg

Thomas Manns Jahrhundertroman Der Zauberberg. Xin Peng Wangs virtuose Tanzadaption spürt der Todesverliebtheit des Fin de siecle nach. Inmitten eingebildeter Kranker –...
mehr erfahren...

NRW Juniorballett